Mirag Logo

Produkte

Wir lassen keine Wünsche offen

Heizöl
Top Qualität für zufriedene Kunden

Umweltschonend und ergiebig

Heizöl EL ist ein flüssiger Brennstoff. Die Hauptbestandteile bestehen vorwiegend aus Alkane, Cycloalkane und aromatischen Kohlenwasserstoffen mit etwa 9 bis 22 Kohlenstoff-Atomen pro Molekül und einem Siedebereich zwischen 150 °C und 390°C.

Weitere Eigenschaften werden durch die Spezifikationen Norm DIN 51603-1 geregelt.

MIRAG liefert Ihnen Heizöl mit firmeneigenen Tankwagen – termingerecht, frei Haus und zu immer scharf kalkulierten, marktgerechten Preisen.

Der Klassiker | MIRAG Heizöl schwefelarm

Grundvoraussetzung für zufriedene Kunden ist ein Heizöl in Spitzenqualität. MIRAG Heizöl schwefelarm verbrennt heute nahezu rückstandsfrei und umweltfreundlich, denn es unterliegt ständigen Qualitätskontrollen und Vorschriften nach DIN 51603-1. Das sichert allen unseren Kunden eine optimale Energienutzung und gleichzeitige Schonung Ihrer Ölheizung. 

Der Sparsame | MIRAG Heizöl Premium schwefelarm

Heizöl Premium schwefelarm verbrennt vollständiger und intensiver - jeder einzelne Liter bringt Ihnen mehr Wärme als der Liter Standard-Heizöl. Erst recht, weil Heizöl Premium schwefelarm Witterungseinflüsse ausgleicht und konstant verbrennt. Schluss mit hinderlichen Rußablagerungen. 

Der RWTÜV hat es nachgewiesen: Bei der Verbrennung von Heizöl Premium schwefelarm bildet sich bis zu 94% weniger Ruß. Das spart Kosten, denn schon 1,5mm Ruß an den Kesselwänden erschweren den Übergang der Wärme an das Heizwasser so sehr, dass der Heizölverbrauch um 6% steigen würde. Mit Heizöl Premium schwefelarm erfolgt der Wärmeübergang ungehindert und es werden sogar bereits bestehende Ablagerungen abgebaut.

Warum Tankreinigung?

Die Heizungsanlage ist das Herzstück jeder Immobilie. Während die fachgerechte Wartung der Heizung selbstverständlich ist, wird der Öltank oft vergessen. Heizöl unterliegt einem natürlichen Alterungsprozess. Während einer Bevorratung können sich ölunlösliche Anteile bilden, die sich zusätzlich zum Kondenswasser am Tankboden ablagern. Die Entstehung der "Heizölalterung" wird unabhängig von der Lagerdauer durch Faktoren wie: Wärme, Lichteinfall, Sauerstoffkontakt, Mikroorganismen, etc. begünstigt. Ablagerungen und Korrosionen können zum Ausfall Ihrer Heizungsanlage führen.

Wann sollte ein Tank gereinigt werden?

Die Notwendigkeit einer Tankreinigung richtet sich immer nach dem aktuellen Zustand der Tankanlage. Ein fester Zeitintervall ist hierbei also nicht maßgeblich. Als Richtwert gilt jedoch alle 5 bis 10 Jahre für Stahltanks und alle 10 bis 15 Jahre für Kunststofftanks.

Wenn Sie unsicher sind, ob oder wann eine Tankreinigung erforderlich ist, dann sprechen Sie uns an! Wir arbeiten mit Tankreinigungsfachbetrieben aus der Region zusammen und beraten Sie gerne.

Das Team an Ihrer Seite

Björn Löchler
Vertrieb | Düsseldorf
Tel.: 0211 - 16 90 9 - 16
Fax: 0211 - 16 90 9 - 26
bjoern.loechler@mirag.de

Markus Fuchs
Vertrieb | Düsseldorf
Tel.: 0211 - 16 90 9 - 17
Fax: 0211 - 16 90 9 - 26
markus.fuchs@mirag.de

Jens Löchler
Vertrieb | Düsseldorf
Tel.: 0211 - 16 90 9 - 11
Fax: 0211 - 16 90 9 - 22
jens.loechler@mirag.de


Vertrieb | Jüchen
Tel.: 0 21 65 - 17 07 90
Fax: 0 21 65 - 17 07 92 0
info@mirag.de


TankWächter®
Das smarte Funk-Display für Ihren Tank

Der TankWächter® ist eine Ultraschall Funk-Füllstandsanzeige, die speziell für die berührungslose Füllstandsmessung von Heizöl, Diesel und anderen Flüssigkeiten entwickelt wurde. Der Inhalt im Tank wird kontinuierlich gemessen und bis zu einer Reichweite von 100m an das Funkdisplay übertragen. Das Funkdisplay können Sie sich an einen beliebigen Ort in Ihrem Haus, wie z. B. Küche oder Wohnzimmer, stellen.

Der TankWächter® eignet sich als Ersatz Ihrer mechanischen oder pneumatischen Tankuhr an (fast) allen Tankarten. Der batteriebetriebene Sensor ersetzt Ihre bisherige Tankuhr und übermittelt in kurzen Intervallen den aktuellen Füllstand per Funk an das Display. Der TankWächter® ermittelt zudem Ihren durchschnittlichen Verbrauch (in Liter und Euro) und schlägt Alarm, wenn sich der Füllstand in einem kritischen Bereich befindet.

Besondere Fachkenntnisse sind bei der Installation nicht erforderlich.

Schneller Einbau ohne Verkabelung!

                   


      Funktionsübersicht

  • Für alle gängigen Tankarten
  • Bis 20.000 Liter Volumen (min. 300 Liter) geeignet
  • Grafische Darstellung der Menge im Tank
  • Verbrauch in Liter
  • Verbleibende Menge in Litern und Prozent
  • CO2-Emmisionen in kgCO2
  • Reichweite bis 100 Meter
  • Raumtemperatur
  • Kaltwetterwarnung
  • Alarmfunktion und Warnung bei niedrigem Füllstand
  • Kostenübersicht
  • Diebstahl-Alarm /-Schutz
  • Kabellose Übertragung im gesamten Haus
  • Batteriestatus-Alarm
  • Netzteil und Batterie (im Lieferumfang enthalten)

Das TankWächter-Dienstprogramm

Das TankWächter-Dienstprogramm ermöglicht Ihnen Feineinstellungen am TankWächter vorzunehmen. Außerdem können Sie Ihre Verbrauchs-Daten als CSV-Datei abspeichern und auf dem PC, beispielsweise in einem Tabellen-Kalkulationsprogramm entsprechend auswerten. Abweichend von der Grundeinstellung können Sie den sog. Sensor-Offset-Wert ändern. Dieser justiert die obere Höhe der Anbringung des digitalen Peilstabes auf dem Tank. Die Outlet-Höhe, die ebenfalls einstellbar ist, gibt den Wert der Minimalfüllhöhe wieder. Weitere Funktionen sind die Zeit-Synchronisation, sowie das Übertragen eventuell vorhandener Firmware auf das TankWächter-Display (Firmware-Update).

PC-Voraussetzungen:
Die bereitgestellte Software ist ausschließlich für PC (Windows-Systeme ab Win XP) verfügbar. Damit der TankWächter von Ihrem PC erkannt werden kann, installieren Sie bitte vorab den mitgelieferten USB-Treiber (USB-Treiber.exe). Nach erfolgreicher Installation des Treibers, starten Sie das TankWächter-Dienstprogramm (TW.exe).

Das TankWächter-Dienstprogramm kostet einmalig 8,00€ inkl. Mwst. und wird Ihnen per E-Mail zugesandt.

      Die Vorteile im Überblick

  • Installation in 5 Minuten - in nur vier einfachen Schritten, ist der TankWächter voll einsatzbereit - keine Fachkenntnisse nötig.
  • Kabbellos per Funk - Funkübertragung bis zu 100 Meter Reichweite.
  • Kompatibel mit Ihrem Tank - der TankWächter ist mit fast allen gängigen Tanks kompatibel.
  • Ultraschallsensor - misst präzise und berührungslos.
  • Sicherheit - den aktuellen Tankinhalt immer im Blick.
  • Alarmfunktion - sollte sich der Füllstand in einem kritischen Bereich befinden, schlägt der TankWächter alarm.
  • Vielfältig - für Füllstände von Heizöl, Diesel, Schmierstoffen, Wasser, etc.
  • Flexibel & Komfortabel - stellen Sie sich den TankWächter dort hin, wo Sie es möchten, er funktioniert überall.
  • Volle Kontrolle - durchschnittliche Verbräuche in Euro und Liter.
  • Verschleissfrei & wartungsarm
  • TankWächter Dienstprogramm - Feineinstellungen am TankWächter vornehmen und Verbrauchsdaten speichern.

Diesel
MIRAG SUPER DIESEL

Ein starker Partner an Ihrer Seite

MIRAG Super Diesel ist ein schwefelfreier Kraftstoff entsprechend der aktuellen Norm DIN EN 590 und dient mit zugesetztem Additiv für eine Verbesserung aller Dieselmotoren. Er besteht aus einem Gemisch verschiedener Kohlenwasserstoffe. Hauptbestandteile des Dieselkraftstoffes sind vorwiegend Alkane, Cycloalkane und aromatische Kohlenwasserstoffe mit etwa 9 bis 22 Kohlenstoff-Atomen pro Molekül und einem Siedebereich zwischen 170 °C und 390 °C.

Zur Erfüllung der Vorgaben des deutschen Biokraftstoffquotengesetzes wird diesem Dieselkraftstoff bereits bei der Herstellung bis zu 7,0 % Vol.-% FAME (Biodiesel) zugegeben, dass stets den Vorgaben der Qualitätsnorm DIN EN 14214 entspricht. FAME steht für “Fatty Acid Methyl Ester“, (Fettsäuremethylester). Die Zugabe von FAME zu fossilem Dieselkraftstoff verringert die Abhängigkeit vom Erdöl und wirkt sich positiv auf die CO²-Bilanz des Kraftstoffes aus. Das bei der motorischen Verbrennung abgegebene CO² wird zur Bildung von Cellulose genutzt. So entsteht ein CO²-Kreislauf, zumindest für den biogenen Anteil von FAME am Kraftstoff.

Die Kälteeigenschaften von MIRAG Super Diesel werden entsprechend den jahreszeitlichen Anforderungen der Norm DIN EN 590 angepasst. Im Winterzeitraum von November bis März bleibt MIRAG Super Diesel gemäß der vorgeschriebenen Testmethode bis mindestens -22°C filtrierbar. Um dies zu erreichen, werden schon bei der Herstellung in der Raffinerie sowohl Mitteldestilat-Flowimprover (MDFI) als auch Wax-Anti-Settling-Additive (WASA) genutzt. Sie halten jene Paraffine in Schwebe und schützen sie vor dem kritischen Zusammenballen, die sich bei Abkühlung des Kraftstoffs schon bei Temperaturen von etwa -7° bilden können. So bleibt der Kraftstoff immer gut pumpfähig.

         Eigenschaften

  • Hohe Zündwilligkeit
    die durch Additive resultierende hohe Zündwilligkeit stellt bei allen Umgebungstemperaturen problemloses starten und damit ständige Betriebsbereitschaft sicher.
  • Gute Reinigungswirkung
    MIRAG  Super Diesel schützt wirkungsvoll vor Ablagerungen an den Einspritzdüsen, die durch unvollständige Verbrennung entstehen.
  • Optimales Kälteverhalten
    MIRAG Super Diesel wird im Kältefließverhalten den jahreszeitlichen Temperaturen angepasst, so dass der Kraftstoff auch bei extremen Wintertemperaturen fließfähig bleibt. Winterdiesel garantiert bis minus 22 °C.
  • Geringer Schwefelgehalt
    durch den geringen Schwefelgehalt ist der Anfall von schädlichen Verbrennungsprodukten und die Belastung der Umwelt gering.
  • Bessere Viskositätslage
    Der Kraftstoff liegt immer im günstigen Viskositätsbereich. So wird an den Einspritzdüsen eine ausgezeichnete Zerstäubung erreicht und die Viskosität ist ausreichend hoch, um die Einspritzanlage vor Verschleiß zu schützen.
  • Geringere Geräuschentwicklung
    verbesserte Zündwilligkeit zusammen mit sauberen Einspritzdüsen mindern die Geräuschentwicklung und verhindern das dieseltypische "Nageln".
  • Bessere Abgaswerte
    weniger Kohlenmonoxid und Kohlenwasserstoffe im Abgas sorgen für weniger Weißrauch in der Start- und Warmlaufphase, und weniger Ruß im Normalbetrieb.
  • Kurze Schaumstandzeiten
    MIRAG Super Diesel schäumt merklich weniger und ein neuer Zusatz mindert den typischen Dieselgeruch.
  • Korrosionsschutz
    Die neuen Kraftstoffadditive schützen Tank und Kraftstoffsystem weitestgehend vor Korrosion und erhöhen die Lebensdauer der Einspritzpumpe.

Was ist Bio-Diesel?

Bei der "Umesterung" werden zum Rapsöl etwa 10% Methylalkohol hinzugegeben. Mit Hilfe eines Katalysators (z. B. Kalilauge) wird der Prozess bei geringem Energieaufwand beschleunigt. Wertvolles Glyzerin wird als wichtigstes Nebenprodukt dieser Reaktion gewonnen. Glyzerin ist ein wertvoller Rohstoff für die Herstellung zahlreicher Produkte in der ölchemischen Industrie.

Das bei dem Prozess anfallende überschüssige Methanol wird mittels einer Destillation entfernt und dem Kreislauf wieder zugeführt. Bei der Herstellung von Bio-Diesel gibt es keine Nebenprodukte, die nicht verwertet werden können. Entsorgungsprobleme treten damit nicht auf. Das Rapsschrot aus der Rapssaatverarbeitung dient als hochwertiger Eiweißlieferant für die Tierernährung.

Am Ende der Verfahrenskette steht das Hauptprodukt Biodiesel. Der Umesterungsprozess bewirkt, das der gewonnene Alternativkraftstoff die gleiche Viskosität (Fließneigung) besitzt wie herkömmlicher Dieselkraftstoff. Hierdurch erfüllt Biodiesel die Voraussetzung bzw. Anforderung, in modernen Dieselmotoren und Einspritzsystemen, wie Pumpe-Düse-System oder common-rail eingesetzt werden zu können. Die Umesterung hat bei sorgfältiger Prozessführung gleichzeitig die Produktion eines normgerechten Kraftstoffes zum Ergebnis. Es ist Aufgabe der Biodieselhersteller durch die Rohstoffwahl und der geeigneten Verfahrenstechnik sicherzustellen, dass ausschließlich Bio-Diesel nach der Norm E DIN 51606 bzw. der zukünftigen europäischen Norm pr EN 14214 angeboten wird.

AdBlue®

Für die neue Diesel Lkw Generation mit SCR–Technologie benötigen Sie als zusätzliches Reduktionsmittel AdBlue® zur Erfüllung der neuen geforderten EU Abgasnormen Euro 4, 5 und 6.

AdBlue® ist eine hochreine, 32,5-prozentige Harnstofflösung aus der Produktion von BASF und erfüllt die DIN Norm V 70070.

Der Verbrauch von AdBlue® beträgt ca. 3-5 % des Dieselverbrauchs.

Wir liefern AdBlue® in Gebinden von 10 Liter Kanister; 208 Liter Fässer und 1.000 Liter IBC frei Haus.

Das Team an Ihrer Seite

Karl-Heinz Hüttges
Tel.: 0211 - 16 90 9 - 12
Fax: 0211 - 16 90 9 - 22
huettges@mirag.de

Norbert Schober
Tel.: 0211 - 16 90 9 - 13
Fax: 0211 - 16 90 9 - 22
schober@mirag.de

Kraftstoffe
MIRAG liefert zukunftsweisende Produkte

Super E5

Super E5 ist ein unverbleiter, schwefelfreier Kraftstoff entsprechend der DIN EN 228 für die Verwendung in Ottomotoren. Super E5 wird maximal 5 Vol. % Bio-Ethanol zugesetzt und liegt mit einer Oktanzahl (ROZ) von mindestens 95,0 deutlich über dem entsprechenden Kennwert von Normalkraftstoff mit 91,0. Super E5 enthält außerdem ein Additivpaket, welches anwendungstechnische Eigenschaften - wie z.B. Reinigungs- und Reinhaltewirkung im Motor - erheblich verbessert.

Super E10

Super E10 ist ein unverbleiter, schwefelfreier Kraftstoff entsprechend der DIN EN 228 für die Verwendung in Ottomotoren. Super E10 wird maximal 10 Vol. % Bio-Ethanol zugesetzt und liegt mit einer Oktanzahl (ROZ) bei mindestens 95,0. Super E10 enthält außerdem ein Additivpaket, welches anwendungstechnische Eigenschaften - wie z.B. Reinigungs- und Reinhaltewirkung im Motor - erheblich verbessert.

Super Plus

Super Plus ist ein unverbleiter, schwefelfreier Kraftstoff entsprechend der DIN EN 228 für die Verwendung in allen Ottomotoren. Gegenüber handelsüblichem Superkraftstoffen hat Super Plus als besonderes Kennzeichen eine erhöhte Oktanzahl (ROZ) von mindestens 98,0. Wie Super E5 und Super E10 enthält auch Super Plus ein leistungsstarkes Additivpaket. Super Plus wird maximal 5 Vol. % Bio-Ethanol zugesetzt.

Leistung durch Qualität

Alle Kraftstoffe von MIRAG entsprechen den höchsten Anforderungen der aktuellen Norm DIN EN 228 und werden ständig dem neusten Stand der Technik angepasst. Otto- und Dieselkraftstoffe sind mit Additiven für den Motorenschutz versehen, die die Lebensdauer der Motoren erhöhen und – heute immer wichtiger – auch die Umwelt entlasten. Auf unsere Qualität können Sie sich verlassen.


Baustellenbetankung
Heizöl & Dieselkraftstoff für Ihr Bauvorhaben

MIRAG Baustellenbetankung

Sie benötigen für Ihre Baustelle Heizöl oder Dieselkraftstoff? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die MIRAG beliefert regelmäßig Klein- und Großbaustellen in Düsseldorf, Neuss, Mönchengladbach, Wuppertal, Solingen, Ratingen, Krefeld, Duisburg und Umgebung. Wir betanken Ihre Notstromaggregate, Heizgeräte, sowie mobile Tankanlagen mit Heizöl oder Dieselkraftstoff und sorgen für einen zuverlässigen und störungsfreien Ablauf.

Unser umfangreicher Fuhrpark ermöglicht es uns, eine flexible und individuell auf Ihre Wünsche angepasste Lieferung zu gewährleisten.

Sprechen Sie mit uns über Ihr Bauvorhaben!

Telefon: 02 11 - 16 90 90 | Mail: info@mirag.de


Schmierstoffe
Öle und Fette

Unabhängig und effizient

Industrielle Schmierstoffe sind der Grundstein für einen reibungslosen Produktionsprozess. Hochwertige Öle und Fette sorgen somit für eine verbesserte Fertigung und eine langlebige Arbeitsweise ihrer Maschinen und Fahrzeuge. Ebenso wirkungsvoll sind unsere Metallbearbeitungsprodukte und Hydrauliköle – ein solides Grundgerüst für ihren Erfolg.


Holzpellets
Garantiert zertifiziert - Qualität für Ihre Pellets

Wir liefern Ihnen Holzpellets in zertifizierter Qualität -  als lose Ware, Palette oder Sackware.

DINplus: Garantierte Qualität Ihrer Holzpellets

Die Zertifizierung nach DINplus stellt spezifische Anforderungen an die Herstellung von Holzpellets. In der DINplus-Norm für Holzpellets sind unter anderem Qualitätskriterien wie Länge, Durchmesser, Abriebfestigkeit, Wasser- und Aschegehalt definiert. Die Produktion der Pellets wird regelmäßig durch unabhängige Kontrollen überprüft und somit eine gleichbleibend hohe Produktqualität sichergestellt.

ENplus-A1: Der neue Maßstab für höchste QualitätLogo ENplus für Holzpellets

Das europaweite ENplus-Zertifikat regelt nicht nur die Produktqualität bei der Herstellung der Pellets im Werk, sondern darüber hinaus auch die Qualität von der Lagerung, über die Logistik bis hin zur Anlieferung beim Kunden. ENplus Pellets stehen für Topqualität, bestens geeignet für Pelletöfen und Pelletheizungen. Nur ENplus-Pellets garantieren einen störungsfreien und sicheren Betrieb der Heizung.

Wir liefern Ihnen Holzpellets in einem Umkreis von ca. 100 km (Umkreispunkt Düsseldorf)
Sie sind außerhalb dieser Region? Sprechen Sie uns an!